Medusa Kostüm

Das Medusa Kostüm ist eine sehr außergewöhnliche Verkleidung für Frauen. Neben einem Kleid in schwarz, erdigen Farbtönen oder Farben des Meeres, ist bei diesem Outfit vor allem die Schlangenkrone ausschlaggebend. Um besonders furchteinflößend und gleichzeitig sexy zu wirken, ist außerdem das passende Make-up ein wichtiger Faktor dieser Verkleidung. Mit dem Medusa Kostüm kann man einen schaurig-schönen sowie mystischen Auftritt hinlegen.

Warum Medusa?

In der griechischen Mythologie war Medusa eine Gorgone - ein geflügeltes Ungeheuer mit Schlangenhaaren, einem Schuppenpanzer und glühenden Augen, das jeden, der es ansah, zu Stein erstarren ließ. Dieses Kostüm ist deshalb vor allem für Frauen geeignet, die zum Karneval das böse Mädchen in sich rauslassen und Aufsehen erregen wollen. Obwohl Medusa in der Mythologie absolut nicht als Schönheit dargestellt wird, wählt man als Frau heutzutage diese Verkleidung wenn man besonders geheimnisvoll und verführerisch wirken möchte.

Zusammenstellung eines Kostüms für die Medusa

www.kostüme.com

Grundlegend benötigt man für das Medusa Kostüm ein opulentes Kleid in den Farben schwarz, grün, türkis oder braun. Dazu kann man eine Netzstrumpfhose, elegante Ellbogenhandschuhe und hochhackige Schuhe oder Overknee Stiefel tragen. Eine Schlangenkrone oder eine Perücke mit integrierten Schlangenköpfen sind ein Muss beim Medusa Kostüm. Des Weiteren darf und soll man sich in dieser Verkleidung auffällig schminken – dunkel geschminkte Augen und grüner oder schwarzer Lippenstift runden das Kostüm ab.

Startseite
Kostüme
Perücken
Masken
Schminke

Seite empfehlen
Seite merken

Onlineshops
Ladengeschäfte
Kostüm Bausatz
Tipps
Suche

Datenschutz
Impressum